Aktuelle Einträge finden Sie auf dieser Seite

    Liebe Bürgerinnen und Bürger,
    liebe Besucher und Gäste!

    Herzlich willkommen auf der Internetseite unserer Gemeinde Altenstadt. Auf dieser Seite stehen aktuelle Nachrichten und Termine. Für die Einträge in der mittleren Spalte können Sie einfach nach unten scrollen, um zu den Artikeln zu gelangen. Auf den folgenden Seiten haben wir sowohl für Bürger als auch für Gäste zahlreiche Informationen über die Gemeinde und die Vereine zusammengestellt. Weiter zum Grußwort des Bürgermeisters

     

    "Mademoiselle Marie" beim Filmnachmittag

    Die Mitglieder des Bürgernetzwerkes organisieren wiederum einen Filmnachmittag. Und zwar am Mittwoch, 24. April. Beginn ist um 15.00 Uhr im Bürgerzentrum am Schulweg 12, der Eintritt ist frei. Gezeigt wird "Mademoiselle Marie". Der Film handelt von einer Liebesgeschichte auf dem Land vor dem Hintergrund der NS-Kriegsverbrechen und der deutsch-französischen Aussöhnung. Die fränkische Bäuerin Marie, deren Mann in Russland verschollen ist, verliebt sich in den Kriegsgefangenen Francois, der aus Frankreich stammt. 

     

    Maibaum wird aufgestellt

    Viele haben ihn schon vermisst: Vor einigen Monaten wurde turnusgemäß der Maibaum in Altenstadt abgebaut. Aber nun ist es wieder so weit, am 1. Mai wird das Ortsbild wieder mit dem neuen Maibaum geschmückt. Der Festzug, der vom Sportheim zum Fundament an der Schongauer Straße führt, beginnt um 13 Uhr; die Aufstellung erfolgt dann ab 13.30 Uhr. Die gesamte Bevölkerung ist eingeladen mitzufeiern. Auf ein zahlreiches Kommen freuen sich die Maibaumfreunde Altenstadt. An den Nachmittag werden auch einfache Möbel, die aus dem alten Maibaum geschnitten wurden, versteigert. Eine Musterbank ist schon jetzt im Schalter der Raiffeisenbank Altenstadt zu besichtigen. 

     

    Nach dem Konzert ist vor dem Musikfest

    Eine Aufnahme aus dem Jubiläumskonzert: die Musikerinnen und Musiker der Blaskapelle Altenstadt mit Dirigent Hans Daxer. Foto: Kindlmann

    Nach dem Konzert ist vor dem Musikfest: Dies trifft heuer auf die Blaskapelle Altenstadt zu. Denn sie richtet heuer für den Bezirk Füssen im Allgäu-Schwäbischen Musikbund das große Musikfest aus. Die Festtage sind Ende Juni, Gemeinschaftschor und Festzug als Höhepunkt finden am Sonntag, 30. Juni statt. Die Wertungsspiele sind schon am Wochenende, 25. und 26. Mai. Fürs Konzert zum Jubiläum "140 Jahre Blaskapelle Altenstadt" hat Dirigent Hans Daxer ein buntes Programm zusammengestellt. Hier geht's zum Bericht 

     

    Die Termine im Monat April in der Übersicht

    Vom Schnittkurs für Obstbäume bis zum Königs- und Pokalfischen, vom Spieleabend in der Bücherei bis zum Jugend-Kartslalom des MSC ist einiges geboten im Monat April. Eine Übersicht bietet das grüne Blatt im Jahreskalender. Hier klicken und aufrufen

     

    Vorverkauf der Saisonkarten fürs Schwimmbad

    Schon jetzt läuft der Vorverkauf von verbilligten Saisonkarten für das Altenstadter Schwimmbad. Alleinerziehende zahlen 51 Euro, im Vorverkauf 47 Euro mit Kindern bis zu 16 Jahre,
    Familien 85 Euro | im Vorverkauf 80 Euro,
    Erwachsene 40 Euro | im Vorverkauf 36 Euro
    Kinder von sechs bis 16 Jahre 23 Euro | im Vorverkauf 19 Euro.
    Der Vorverkauf geht bis zum Freitag, 17. Mai.      Zum Bestellformular

     

    Novum: Alphornbläser eröffnen das Konzert

    Haben an den Stufen zur Apsis Aufstellung genommen: die Alphornbläser. Foto: Wieland

    Erstmals haben Alphornbläser das Alpenländische Singen und Musizieren in der Basilika eröffnet. Das Konzert - es war das zehnte dieser Art - erfreute sich wieder besten Zuspruchs. 350 Besucher kamen nach Altenstadt; 100 Stühle mussten zusätzlich bereitgestellt werden. Alle Zuhörer erfreuten sich an den besinnlichen Liedern und Instrumentalstücken. Nachdenkliche Betrachtungen kamen von Johannes Hitzelberger, der beim Bayerischen Rundfunk Moderator ist. Zum Eintrag

     


     

    Bekanntmachungen & Bauleitplanungen“

    Amtliche Bekanntmachungen und die rechtsgültigen Bauleitplanungen der Gemeinde finden Sie auf der Seite der VG Altenstadt

     

    Breitbandförderung - Breitbandausbau

    Die Gemeinde Altenstadt bleibt weiter am Thema "Breitbandausbau". Ein erster Schritt dazu ist die Veröffentlichung einer entsprechenden Planung,
    die hier zu finden ist

     

    Infos zur Basilika

    Wahrzeichen von Altenstadt ist die romanische Basilika, ein Baudenkmal von nationaler Bedeutung. Die wesentlichen Informationen sind auf folgenden vier Seiten hinterlegt:
    Sehenswürdigkeiten
    Geschichte der Gemeinde
    Freunde der roman. Basilika
    Pfarreiengemeinschaft

     

    Der Gemeinderat

    Die 16 Gemeinderäte für die Periode 2014 bis 2020 haben die Halbzeit schon hinter sich. Die Übersicht mit Fotos von Bürgermeister und Gemeinderäten ist auf der Homepage unter Gemeinde | Gemeinderat (Stichwort in der linken Spalte) aufzurufen. Ganz einfach geht's mit einem Klick zur Galerie der Gemeinderäte

     
    Marienbrunnen
     

    Ortsplan

     
    Die romanische Basilika St. Michael. Foto: E. Kögl
     
    Die Pfarrkirche
    Heilig Kreuz in
    Schwabniederhofen.
     
     

    Bürgernetzwerk

     

    Die Gemeinde Altenstadt/
    Schwabniederhofen nimmt teil am Projekt

     

    gefördert vom